Eltviller Bürger:innen helfen

Unsere Mission

Wir sind eine Gruppe von Bürger:innnen aus Eltville und Umgebung und haben uns zusammengetan, um ein Ankunftszentrum  an der polnisch-ukrainischen Grenze mit Sach- und Geldspenden zu unterstützen. Auf Initiative von Frau Kinga Sobiech und mit Hilfe des Eltviller Bürgermeisters Herrn Patrick Kunkel haben wir das Projekt Eltville HelpingHands unter dem Dach der Mainzer Wissenschaftsstiftung ins Leben gerufen.

Aktuell kommen weiterhin viele ukrainische Bürger:innen über die Grenze bei Ustrzyki Dolne. Diese Menschen kommen schwer erschöpft und vielfach ohne Hab und Gut und brauchen unmittelbare Hilfe. Wir stehen im direkten Austausch mit dem Bürgermeister von Ustrzyki Dolne und sammeln ausschließlich Güter, die dort gebraucht werden. Die gesammelten Güter fahren wir mit einem Transporter von Eltville direkt zur Grenze zum Ankerzentrum. 

Wir arbeiten auf freiwilliger Basis, jeder Euro und jede Sachspende kommt zu 100% dem Ankunftszentrum der Gemeinde Ustrzyki Dolne zu Gute. Wir halten uns exakt an die Vorgaben der polnischen Gemeinde und liefern nur das, was dort unmittelbar gebraucht wird.

W sprawie informacji w języku polskim proszę dzwonić

Kinga: +49.1517.1762823

So können Sie helfen

Wir brauchen sofort (Stand: 11. Mai 2022)

SACHSPENDEN

Dringend benötigte Sachspenden für den kommenden Transport an die Grenze:

  • Babynahrung (Milch, Brei, Glässchen)
  • Tee, Kaffee
  • Sommertaugliche Süsswaren, wie z.B. Protein Bars, Kekse, Waffeln, etc.
  • Dosensuppen, Konserven jeder Art
  • Marmelade, Nuß-Nugat-Creme
  • Schlafsäcke
  • Frühstückstüten, Müllbeutel
  • Shampoo, Duschgel
  • Deos
  • Zahnbürsten, Zahnpasta (jeweils für Kinder und Erwachsene)
  • Cremes für Kinder, Gesichtscreme für Frauen, Handcreme
  • Haarbürsten, Kämme, Haarbänder, Haarspangen
  • Windeln, Feuchttücher
  • Damenbinden, Tampons

Wir bitte darum, nur die angegebenen Sachen zu spenden! Kleidung wird von uns nicht benötigt.

Wenn Sie grössere Sachspenden oder mit Ihrem Unternehmen unterstützen möchten, rufen Sie uns gerne an:  0171-3826844

 

GELDSPENDEN

Sie können auch mit Geldspenden unterstützen:

IBAN: DE90 5504 0022 0212 7033 00

bei der Commerzbank, Mainz. (Empfänger: Eltville HelpingHands, Betreff: Spende)

Ihre Geldspende wird ausschließlich dafür verwendet, die im Ankunftszentrum benötigten Waren zu kaufen und zur Grenze zu transportieren.

Für Spenden über 50€ stellen wir gerne eine Spendenquittung aus. Senden Sie uns dazu bitte eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular oder per Email an: info@eltville-helpinghands.de

 

KONSUMSPENDEN 

Wir unsere Initiative ideell unterstützen möchte, hat die Möglichkeit über diesen Link T-Shirts, Hoodies, Tassen, Plüschtiere, Laufshirts und vieles mehr mit dem Logo von Eltville Helping-Hands zu erwerben. 20% des Kaufpreises gehen als Spende an unser Projekt. Der Rest verbleibt bei der Firma Spreadshirt. https://eltville-helpinghands.myspreadshop.de.

 

CHARITY EVENTS

Inzwischen finden auch einige tolle selbstorganisierte Veranstaltungen wie z.B. Kuchenverkäufe zugunsten von Eltville HelpingHands statt. Wir informieren auf unseren Facebook und Instagram Kanälen, wann und wo diese stattfinden. 

 

Sachspenden: 
Mo-Fr 8-18 Uhr und Samstag 9-13 Uhr

Bitte beachten Sie: wir können leider nur Sachspenden annehmen, die auf der oben stehenden Liste verzeichnet sind. 

Anschrift: 

Autohaus Zeh
Wallufer Strasse 12
65343 Eltville

Auf dem Gelände steht (hoffentlich unübersehbar) ein Container, wo Sie Ihre Sachspenden abgeben können. Bei geschlossenem Container bitte an das Team vom Autohaus Zeh wenden. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren Namen hinterlassen, dann können wir Sie auf unsere Unterstützerliste setzen.

Der Bus mit Ihren Spenden fährt an die ukrainische Grenze, sobald ausreichend Sachspenden gesammelt wurden.

Bilder aus Ustrzyki Dolne

Die dramatische Situation der Menschen aus der Ukraine lässt sich auf den Fotos nicht ermessen. Dennoch möchten wir Ihnen gerne einen Einblick in unsere Arbeit geben.

Videos aus Ustrzyki Dolne

Hilferuf vom zweiten Bürgermeister

Das Lager in der Turnhalle

Unterkunft in der Schule

Ustrzyki Dolne

Wir unterstützen das Ankunftszentrum für ukrainische Bürger:innen in der polnischen Grenzstadt Ustrzyki Dolne.

Ustrzyki Dolne ist eine Stadt im Karpatenvorland in Polen. Sie ist Sitz der gleichnamigen Stadt-und-Land-Gemeinde mit etwa 17.500 Einwohnern und rund 11 Kilometer von der Grenze der Ukraine entfernt

 

Swag

Wir unsere Initiative ideell unterstützen möchte, hat die Möglichkeit über diesen Link T-Shirts, Hoodies, Tassen, Plüschtiere, Laufshirts etc. in diversen Farben mit dem Logo von Eltville HelpingHands zu erwerben.  

20% des Kaufpreises gehen als Spende an unser Projekt. Der Rest verbleibt bei der Firma Spreadshirt. 

https://eltville-helpinghands.myspreadshop.de.